Güterverkehr, Transport und Logistik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Transport und Logistik

Jul
01

Azubi trifft Chef

Ausbildung einmal anders: STI Freight Management startet „Meeting with Leader“

Azubi trifft Chef

Kai Schüttke, Managing Director bei STI Deutschland

Duisburg, 1. Juli 2014. Als Azubi ins Meeting mit dem Chef? Bei STI Freight Management, Logistikdienstleister mit Hauptsitz in Duisburg, gehört das zur Ausbildung dazu. Das Unternehmen hat die Reihe „Meeting with Leader“ ins Leben gerufen. Alle vier bis acht Wochen treffen sich die Auszubildenden der international tätigen Logistikfirma mit Geschäftsführer Kai Schüttke, um über aktuelle Themen und Projekte zu sprechen. In den zweistündigen Meetings geht es dann vorrangig um betriebswirtschaftliche Themen. Besonderheit: Die Azubis wählen die Fragen aus, die sie am meisten interessieren. Von der optimalen Marketingstrategie über die Vorteile einer Wettbewerbsanalyse bis hin zur Frage, wie eigentlich die Unternehmensstrategie in der betrieblichen Praxis umgesetzt wird. „Wir wollen den direkten Dialog sowohl zwischen den Azubis untereinander als auch mit der Geschäftsführung fördern und vertiefen“, erklärt Kai Schüttke die Ziele des Projekts. Denn die Geschäftsführung von STI sieht in ihren Azubis die erfolgreichen Frachtmanager von morgen. „Meeting with Leader“ ist ein fester Bestandteil der offenen Unternehmenskultur. „Auch der Chef kann von seinen Azubis spannende Impulse für die tägliche Arbeit erhalten. Gleichzeitig erfahren die jungen Talente bei uns hautnah, was eigentlich die Aufgabe der Unternehmensführung ausmacht“, so Schüttke. Bildquelle:kein externes Copyright

Über STI Freight Management
Rund 244.000 nationale und internationale Landtransporte, 9.800 Luft- und Seefrachten sowie 26.300 Verzollungen pro Jahr. So lässt sich der Geschäftsbereich der STI Freight Management GmbH mit Hauptsitz in Duisburg beschreiben. Hinter diesen Fakten steht einer der führenden Kontraktlogistiker in Europa. Seit 1983 ist STI Freight Management auf die Planung und Abwicklung von komplexen Transport- und Logistikprojekten spezialisiert. Das Tochterunternehmen des Lead Logistics Providers HAVI Global Logistics beschäftigt 221 Mitarbeiter an 14 Standorten. Neben internationalen Transporten von Lebensmitteln und weiteren temperaturgeführten Gütern, wie zum Beispiel hochwertigen Pharmazeutika, gehören auch Lagerhaltung und Zollabwicklung zu den Kompetenzen des Unternehmens.

STI Freight Management GmbH
Andrea Küster
Hochstraße 190
47228 Duisburg
020656952138
andrea.kuester@sti-fm.com
http://www.sti-freight-management.com

vom stein. agentur für public relations gmbh
Steffen Klinge
Hufergasse 13
45239 Essen
02012988113
skl@vom-stein-pr.de
http://www.vom-stein-pr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»