Güterverkehr, Transport und Logistik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Transport und Logistik

Mrz
02

Cartonplast Group ist DIN ISO 22000 zertifiziert

Zertifizierung platziert Cartonplast in der europäischen Spitzengruppe für Transportverpackungen

Dietzenbach, 02.03.2015: Erfolgreiche Zertifizierung für die Cartonplast Group GmbH: Der führende europäische Anbieter von wiederverwendbaren Kunststoff-Zwischenlagen auf Mietbasis mit der Firmenzentrale in Dietzenbach/Deutschland, wurde nach der internationalen Norm für Lebensmittelsicherheits-Managementsysteme ISO 22.000 zertifiziert. Damit setzt das Unternehmen die Messlatte im Bereich des Qualitätsmanagements und der Hygiene noch höher.

Beim Thema Lebensmittelsicherheit gehört das Unternehmen zu den Vorreitern in der Branche; der Hygiene Standard von Cartonplast ist vorbildlich. Durch eine konsequente Implementierung von standardisierten Arbeitsprozessen und einem sehr hohen Ausbildungsstand der Mitarbeiter, sichert Cartonplast die effektive und stabile Umsetzung des weltweit anerkannten Lebensmittelsicherheits-Standards. Die Zertifizierung erfolgte in den Niederlassungen in Deutschland (Dietzenbach, Leese und Essen), Spanien (Parla) sowie in Portugal (Figueira da Foz).

„Wir sind sehr stolz auf diese Zertifizierung, denn sie ist ein Beweis für unsere erfolgreiche Entwicklung der vergangenen Jahre und stellt zugleich ein großes Lob für die sehr guten Leistungen unserer Mitarbeiter dar. Mit dieser anspruchsvollen Zertifizierung beweisen wir, dass alle unsere Prozesse in unserem Unternehmen der Lebensmittelsicherheit dienen und gleichzeitig den hohen internationalen Anforderungen entsprechen. Unser wichtigstes Ziel ist es, unseren Kunden und Partnern, die Lebensmittelsicherheit in unseren Prozessen zu garantieren und gleichzeitig die Auswirkungen unserer Arbeitsprozesse auf die Umwelt so gering wie möglich zu halten“, erklärt Dr. Jörg Elias, Group Director Quality Assurance and Process Engineering bei Cartonplast Group.

Alle möglichen Risiken im Hinblick auf die Lebensmittelsicherheit werden im Unternehmen kontinuierlich analysiert, identifiziert und bewertet. Ebenfalls noch in 2015 wird das Unternehmen auch an den Firmenstandorten Polen und Russland die Zertifizierung nach ISO 22.000 durchführen, wobei die Tochterunternehmen in Großbritannien und in der Türkei bereits nach BRC Global Standard for Storage & Distribution (British Retail Consortium) zertifiziert sind. Damit wird die gesamte Cartonplast Group nach international anerkannten Lebensmittelsicherheitsstandards zertifiziert sein.

Alle Service- und Logistik Center der Firmengruppe sind in einem einwandfreien hygienischen Zustand und mit modernster Reinigungstechnik für die wiederverwendbaren Kunststoff-Zwischenlagen ausgestattet. Cartonplast stellt seit fast drei Jahrzehnten einen hohen Lebensmittelstandard für seine Kunden aus der Getränke-, Lebensmittel-, Pharma- und Kosmetikindustrie sicher.

„Die Behälterhersteller erzielen durch die von Cartonplast erreichte ISO 22.000 – Zertifizierung einen klaren Wettbewerbsvorteil, da sie ihren Kunden damit auf dem Transportweg eine durchgehende Lebensmittelsicherheit garantieren können“, erklärt Michael Heikenfeld, Geschäftsführer der Cartonplast Group.

Gleichzeitig setzt das Unternehmen sich auch mit den Umweltauswirkungen wie zum Beispiel dem Wasserverbrauch und dem Abfallmanagement auseinander. Weitere Informationen und Details gibt es auf der Homepage von Cartonplast Group: http://www.cartonplast.com/de/de/downloads. Der Nachhaltigkeitsbericht 2013 von Cartonplast Group ist unter http://www.cartonplast.com/de/de/nachhaltigkeit/nachhaltigkeitsbericht verfügbar.

Über Cartonplast

Mit seiner Zentrale in Dietzenbach, Deutschland und circa 400 Mitarbeitenden in 11 Ländern ist Cartonplast europäischer Marktführer im Bereich Vermietung, Service und Vermarktung von Polypropylen-Lagen, die als Zwischenlagen für den Transport von Glas-, PET-Behältern und Dosen in der Lebensmittel-, Getränke-, Pharma- und Kosmetikindustrie eingesetzt werden. Das Unternehmen hat ein erfolgreiches Servicemodell, das Pool-System entwickelt: Die Gesellschaft vermietet Kunststoff-Zwischenlagen an über 130 Unternehmen der Behälterindustrie in 19 Ländern zum Transport von Flaschen, Dosen und Gläsern vom Behälterhersteller zur Abfüllanlage. Cartonplast unterhält 13 eigene Logistik- und Servicecenter, um die Zwischenlagen von den Abfüllunternehmen abzuholen und an gesellschaftseigene Reinigungsstationen zu liefern, in denen die Zwischenlagen gereinigt und sterilisiert werden. Anschließend können sie für einen nächsten Zyklus verliehen werden.

http://www.cartonplast.com/de/de

Kontakt
Cartonplast Group GmbH
katrin scheid
Marie-Curie-Straße 8
63128 Dietzenbach
+49 6074 8531-0
katrin.scheid@cartonplast.com
http://www.cartonplast.com/de/de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»