Güterverkehr, Transport und Logistik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Transport und Logistik

Sep
23

Drive-in-Lagerboxen ab sofort in Darmstadt verfügbar

Drive-in-Lagerboxen ab sofort in Darmstadt verfügbar
Bequem einlagern mit minimalem Transportaufwand

Griesheim (Darmstadt) – September 2015 | Der Drive-in-Selfstorage-Park des Umzugsunternehmens und Lagerspezialisten Friedrich Friedrich in Griesheim/Darmstadt ist ab sofort eröffnet. Der erste Bauabschnitt, der den Bau von 215 Lagerboxen zum Selbsteinlagern sowie zwei größeren Lagerhallen auf dem Firmengelände umfasst, wurde nach mehrmonatigen Baumaßnahmen erfolgreich abgeschlossen.

Nun ist der überregional einmalige Selfstorage-Park eröffnet, in dem Kunden ihre Lagerbox per Drive-in erreichen können. Die Vorteile des Drive-in-Konzepts liegen auf der Hand: im Gegensatz zu vielen anderen Selfstorage-Anlagen haben Kunden einen kaum vorhandenen Transportweg, der sich vom Kofferraum bis zur Lagerbox beschränkt. Auf ökogepflasterten Fahrgassen können die Lagercontainer von Friedrich Selfstorage bequem mit dem Auto angefahren werden. Die Beleuchtungsanlage des Areals wird per Helligkeitssensor sowie Bewegungssensor gesteuert und gewährleistet eine immer angemessene und somit energiefreundliche Beleuchtung. Außerdem haben Kunden rund um die Uhr Zugang zu Ihrem Hab und Gut.
Der Umzugsspezialist Friedrich Friedrich bietet seit geraumer Zeit umzugsnahe Dienstleistungen an, wie z. B. Lagerung oder An- und Verkauf gebrauchter Büromöbel. Bereits seit 2001 betreibt Friedrich Friedrich sein Inhouse-SB-Lagerhaus mit 123 Lagerboxen am Firmenstandort in Griesheim bei Darmstadt. Der gestiegene Bedarf an kleinteiligen Lagerflächen und die Auslastung der vorhandenen Boxen hat Friedrich Friedrich dazu bewogen, den Geschäftsbereich weiter auszubauen. Bereits vor offizieller Eröffnung haben zahlreiche Interessenten eine Lagerbox vorreserviert, was den vorhandenen Bedarf an Lagerplatz bestätigt. “Wir sehen im Selfstorage-Markt noch enormes Potential, welches längst nicht erschöpft ist”, so Ralf Stößel, Geschäftsführer der Friedrich Friedrich GmbH.

Im Laufe der langen Tätigkeit als Umzugsunternehmen und Mobilitätsdienstleister hat sich die Friedrich Friedrich Darmstädter Speditions- und Möbeltransportgesellschaft mbH einen Namen als professionelle und auch überregional tätige Möbelspedition gemacht, die auch komplexe Anforderungen bedienen kann. Neben ca. 1.000 privaten Umzügen pro Jahr findet mittlerweile der größte Anteil des Wirkens im gewerblichen Sektor statt.
Mit dem SB-Lagerhaus in Griesheim (bei Darmstadt) bietet die Möbelspedition die Möglichkeit der Einlagerung in Mietlagerboxen an, auch bekannt als Selfstorage. Aber auch konventionelle Lagermöglichkeiten oder Containerlagerung können die Darmstädter bieten. Durch das jahrelange Umzugsgeschäft mit zahlreichen Firmenumzügen pro Jahr ist der Geschäftsbereich Gebrauchtmöbellogistik entstanden, der sich mit dem Ankauf, Verkauf und Vermietung von gebrauchten Büromöbeln beschäftigt. Von Firmen nicht mehr benötigtes Büromobiliar wird hier fachgerecht aufbereitet und zu günstigen Preisen verkauft. Diese preiswerte und umweltfreundliche Alternative zum Neukauf von Büromöbeln passt zur Gesamtstrategie, die den aktiven Umweltschutz als feste Größe verankert hat. Deswegen können Kunden auf Wunsch ihren Umzug klimaneutral buchen und damit selbst für die Umwelt aktiv werden.

Kontakt
Friedrich Friedrich GmbH
Diana Schuffenhauer
Wiesenstraße 5
64347 Griesheim
06155836745
d.schuffenhauer@logserv.biz
http://www.friedrich-umzug.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»