Güterverkehr, Transport und Logistik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Transport und Logistik

Sep
22

Goodman auf dem 28. Deutschen Logistik-Kongress

„Flexibel – sicher – nachhaltig“ – unter diesem Motto findet vom 19. bis 21. Oktober 2011 der 28. Deutsche Logistik-Kongress statt. Gemäß diesem Leitmotiv präsentiert sich auch Goodman in Berlin. Der Logistikimmobilienexperte stellt dem Fachpublikum sein Portfolio vor und diskutiert aktuelle Anforderungen und Trends am Markt.

„Das diesjährige Motto passt sehr gut zu uns. Die drei Attribute lassen sich auch auf die aktuellen Anforderungen an Logistikimmobilien übertragen“, erläutert Andreas Fleischer, Country Manager Germany von Goodman. Flexibilität ist in vielerlei Hinsicht gefragt: von kurzfristig verfügbaren Flächen und Standorten bis hin zu flexiblen Mietverträgen und Konditionen. Sicherheit und Nachhaltigkeit sind ebenfalls zwei wichtige Faktoren für Logistikimmobilien – vor allem, weil Ökologie und Ökonomie im Einklang stehen sollten. Darüber möchte sich Goodman auf dem Kongress mit den Fachbesuchern austauschen.

„Sicherlich werden wir auf dem Kongress auch die aktuelle Marktsituation diskutieren. Wir hatten bisher ein sehr starkes Jahr 2011. Im Vergleich zu 2010 ist die Nachfrage nach Logistikimmobilien deutlich gestiegen und sie bewegt sich auch weiter auf einem hohen Niveau. Auch der Flächenumsatz hat das Vorkrisenniveau überschritten“, erklärt Andreas Fleischer.

Mit circa 1,5 Millionen qm Logistikfläche und aktuell sieben im Bau befindlichen Objekten ist Goodman Marktführer im Bereich Entwicklung und Verwaltung von Logistikimmobilien in Deutschland. Weitere Informationen zu Goodman und zum Thema Logistikimmobilien erhalten Interessenten vom 19. bis zum 21. Oktober 2011 auf dem 28. Deutschen Logistik-Kongress im Foyer Potsdam am Stand 14 sowie im Internet unter www.goodman.com/de.
Goodman ist ein global führender, börsennotierter Immobilienkonzern. Der Unternehmensfokus liegt auf der Entwicklung, dem Besitz und der Verwaltung industrieller und gewerblicher Liegenschaften in Kontinentaleuropa, Großbritannien und dem asiatisch-pazifischen Raum. Goodman investiert in Gewerbegebiete, Büro- und Industrieparks, Lagerhallen und Distributionszentren. Eine Reihe notierter und nichtnotierter Immobilienfonds bietet Investoren Zugang zu Goodmans spezialisierten Dienstleistungen und Anlageprodukten.

Eine starke Kapitalbasis, die kurzfristige Verfügbarkeit attraktiver Flächen und Standorte, flexible Mietverträge zu attraktiven Konditionen sowie die konsequente ökologische Ausrichtung des Portfolios bilden die Grundlage der Nachhaltigkeits- und Flexibilitätsstrategie des Unternehmens.

Mit einem verwalteten Vermögen von aktuell 13.3 Milliarden Euro und mehr als 386 verwalteten Industrieobjekten ist Goodman der größte Immobilienkonzern für Industrieobjekte an der australischen Börse und einer der größten notierten Konzerne für Industrieimmobilien weltweit.

Goodman beschäftigt weltweit mehr als 820 Experten an mehr als 32 Standorten in 16 Ländern. Durch das integrierte Geschäftsmodell „own + develop + manage“ hat Goodman ein umfassendes Verständnis für die wachsenden Anforderungen seiner Kunden und ihre sich stetig verändernden Geschäftsprozesse. In Europa verfügt Goodman über Niederlassungen in Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Frankreich, Spanien, Italien, Polen, Tschechien, Ungarn, der Slowakei und Großbritannien.

Goodman
Andreas Fleischer
Peter-Müller-Straße 10
40468 Düsseldorf
0211-4998 0
www.goodman.com
info-de@goodman.com

Pressekontakt:
additiv pr
Juliane Kluge
Herzog-Adolf-Straße 3
56410 Montabaur
jk@additiv-pr.de
0 26 02-950 99 14
http://www.additiv-pr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»