Güterverkehr, Transport und Logistik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Transport und Logistik

Nov
17

Hebehilfen für mehr Ergonomie am Arbeitsplatz

Hebehilfen für mehr Ergonomie am Arbeitsplatz

Scherenhubtisch von Karl H. Bartels für einen ergonomischen Arbeitsplatz (Bildquelle: Karl H. Bartels GmbH)

Die Einsatzbereiche von Scherenhubtischen und Montagewagen sind vielfältig: als verfahrbare oder stationäre Verladetische an Verladerampen, Montage- oder Anlagentische, zur Verwendung in automatischen Produktionsanlagen und Lagerbereichen sowie eine effektive Arbeitsplatzgestaltung in Fertigungsstätten. Im Sortiment der Karl H. Bartels GmbH finden Kunden Scherenhubtische für unterschiedliche Ladungsgüter und besondere Platzverhältnisse, die ein leichtes Arbeiten mit schweren Lasten ermöglichen. Der Benutzer hat seine Ware zu jeder Zeit in der richtigen Arbeitshöhe – ein großer Vorteil für die Gesundheit der Anwender. Ein weiteres Plus ist die größtmögliche Wirtschaftlichkeit.

Scherenhubtische eignen sich zum Ausgleich von kleinen bis sehr großen Höhenunterschieden von mehreren Metern, zum Be- und Entladen sowie für die Zuführung von Material. Die verschiedenen Ausführungen unterscheiden sich je nach Anforderung und Einsatzzweck hinsichtlich Steuerung und Antrieb. „Mit unserem Sortiment an Hubtischen unterstützen wir unsere Kunden beim Schaffen ergonomisch optimierter Arbeitsplätze. Diese sorgen für eine gesunde Körperhaltung und wirken sich günstig auf Gelenke und Wirbelsäule aus. Das minimiert nicht nur die Zahl der krankheitsbedingten Ausfälle, sondern spart außerdem Zeit und Kosten“, sagt Sebastian Krayenborg, Geschäftsführer der Karl H. Bartels GmbH.

Zur Produktpalette gehört unter anderem der preisgünstige Flachhubtisch „flachlift star“, der mit einer E-Plattform für die Hubwagenbestückung sowie einem separaten, tragbaren Hydraulik-Aggregat mit steckbarer Verbindung ausgestattet ist. Er eignet sich besonders für einen grubenlosen Einsatz. Ebenfalls erhältlich ist ein hydraulischer Scherenhubtischwagen bis 800 kg Traglast, der aufgrund seiner niedrigen Bauhöhe kein erhebliches Anheben von Lasten auf die abgesenkte Plattform notwendig macht. Er kommt bei Werkzeugumrüstungen, Montagen, Materialzuführungen oder beim Transport von schweren Lasten zum Einsatz. Der Scherenhubtischwagen für Traglasten bis 1.000 kg ist besonders geeignet, um Material zum Beispiel beim Verarbeiten, Verladen, Reparieren oder Verpacken in eine optimale Arbeitshöhe zu bringen. Der Niveau-matic Montagewagen mit seinen kleinen Baumaßen bietet humanes Arbeiten, da sich die Höhe der Ladefläche automatisch verstellt. So bleibt die Last immer auf gleicher Höhe. Dazu ist der Wagen leicht verfahrbar und dank seiner Bauweise ohne Motor und Hydraulik sehr robust.

Sämtliche Tische entsprechen den bestehenden Unfallverhütungsvorschriften, den gültigen DIN-Normen sowie den EU-Maschinenrichtlinien. Dazu bietet Bartels diverses Zubehör wie unterschiedliche Arbeitsplatten oder abklappbare Schubbügel, die von allen Seiten zugänglich sind.

Bildquelle: Karl H. Bartels GmbH

Von Kippmulden über Roll-Aus-Regale bis zum Kompaktsystem wie dem Schubfachregal kombiniert mit Kransäule und Hebegerät: Seit über 75 Jahren konstruiert und produziert die Firma Karl H. Bartels GmbH Lagereinrichtungen und Transportlösungen. Dabei bildet ein Team aus Ingenieuren das Herzstück des Spezialisten. Diese sind ständig darauf bedacht, neue Kundenwünsche und Bedürfnisse zu realisieren, bestehende Produkte weiter zu entwickeln sowie mit neuen Produkten jedes Lager effizienter zu gestalten und das bereits in dritter Generation.

Firmenkontakt
Karl H. Bartels GmbH
Henrik Valentin
Max-Planck-Straße 6
25358 Horst
+49 – (0)4126 3968-0
+49 – (0)4126 3968-68
valentin@bartels-germany.de
http://www.bartels-germany.de

Pressekontakt
ICD Hamburg GmbH
Michaela Schöber
Haynstraße 25a
20249 Hamburg
+49 40 467 770 10
info@icd-marketing.de
http://www.icd-marketing.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»