Güterverkehr, Transport und Logistik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Transport und Logistik

Jun
17

Hellmann Worldwide Logistics eröffnet neues Warehouse in Kerpen

Hellmann Worldwide Logistics eröffnet neues Warehouse in Kerpen

Eröffnung des neuen Hellmann-Standortes in Kerpen

Der weltweit tätige Logistikdienstleister Hellmann Worldwide Logistics hat ein neues, hochmodernes Warehouse für die Kontraktlogistik an der Wankelstraße in Köln/Kerpen eröffnet. Das ca. 9.000 m² große Zentrallager wird exklusiv für die global agierende Walterscheid Powertrain Group betrieben, für die Hellmann bereits seit 2013 tätig ist. Aus dem neuen Zentrallager im Logistikpark „Log Plaza Wankelstraße“ heraus werden alle 22 Servicezentren in Europa und global alle Kunden der Walterscheid Powertrain Group mit Ersatzteilen versorgt. Neben der zentralen Lagerlogistik beinhaltet der Auftrag für Hellmann auch weitere Dienstleistungen, wie die Abwicklung der Fertigungsaufträge und das Vorverpacken im Wareneingang.

Die Walterscheid Powertrain Group ist ein globaler Zulieferer von Produkten, Systemen und Dienstleistungslösungen im Bereich Power-Management für weltweit führende Hersteller von Off-Highway Produkten, wie beispielsweise Landmaschinen und Industrieanlagen. Mit der Vertragserweiterung realisiert Hellmann als Full-Service Logistikdienstleister nunmehr zentral die Logistik für die Walterscheid Powertrain Group.

„Wir freuen uns, mit Hellmann Worldwide Logistics einen Global-Player gefunden zu haben, der die gesamte Bandbreite für uns erforderlicher Logistikdienstleistungen abdeckt. Das dynamische Team überzeugte uns bereits in der Vergangenheit durch seine ausgesprochen lösungsorientierte Herangehensweise, mit der auf unsere individuellen Prozessanforderungen eingegangen wird. Mit der heutigen Eröffnung unseres Zentrallagers in der Metropolregion Köln blicken wir daher voller Zuversicht in die Zukunft“, sagt Wolfgang Lemser, CEO Walterscheid Powertrain Group.

„Für Hellmann ist die Walterscheid Powertrain Group im Bereich der Kontrakt- aber auch der Ersatzteillogistik ein wichtiger Kunde, mit dem wir gern auf Wachstumskurs gehen. Das neue Zentrallager in Köln/Kerpen entspricht auf allen Ebenen den neuesten Standards, und wir werden von hier aus unser Wachstum in der Region weiter vorantreiben“, so Robert Bommers, COO Contract Logistics Hellmann Worldwide Logistics.

Hellmann Worldwide Logistics hat sich seit seiner Gründung 1871 zu einem der großen internationalen Logistik-Anbieter entwickelt. Der Hellmann-Konzern hat 2018 mit 10.696 Mitarbeitern einen Umsatz von rund EUR 2.5 Mrd. erzielt. Die Dienstleistungspalette umfasst die klassischen Speditionsleistungen per LKW, Schiene, Luft- und Seefracht, genauso wie ein umfangreiches Angebot für KEP-Dienste, Kontraktlogistik, Branchen- und IT-Lösungen.

Kontakt
Hellmann Worldwide Logistics SE & Co. KG
Christiane Brüning
Elbestr. 1
49090 Osnabrück
0151-20340316
christiane.bruening@hellmann.com
http://www.hellmann.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»