Güterverkehr, Transport und Logistik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Transport und Logistik

Aug
12

Hinter den erotischen Kulissen: Die Logistik von ORION

Pierau Planung entwickelt und realisiert für ORION ein umfassendes Stufenkonzept für die Vertriebsbereiche B2C, Großhandel und Filialbelieferung

ORION gehört zu den größten Erotik-Lieferanten in Europa und ist seit über 30 Jahren auf stetigem Wachstumskurs. Damit die Logistik mit diesem Erfolg Schritt halten kann, entwickelt das Flensburger Unternehmen seinen Versand konsequent weiter – bereits seit Jahren mit Unterstützung von Pierau Planung. Jüngst realisierten die Logistikexperten einen neuen Wareneingang und ein Automatisches Kleinteilelager (AKL) als Teil einer weitreichenden und langfristig geplanten Konzeptstudie.

Die positive Geschäftsentwicklung führte zur stetigen Erhöhung der Lagerbestände und damit zu höheren Anforderungen an die Logistik. Großkunden auf allen fünf Kontinenten und 170 Fachgeschäfte in Europa werden von ORION just in time beliefert. Der Versand an Privatkunden erfolgt am Folgetag der Bestellung. „Bereits 2006/2007 haben wir ein neues Versandsystem für ORION entwickelt und unter anderem sukzessive alle drei Vertriebsbereiche auf ein einheitliches, zweistufiges Multi-Order-Picking umgestellt“, berichtet Senior Consultant Andreas Spitzki. „Nun waren die Anpassung des Wareneingangs und die Automatisierung des Reservelagers durch ein AKL logische nächste Entwicklungsschritte.“

ORION beauftragte Pierau Planung mit einer innovativen wie nachhaltigen Logistiklösung – von der ersten Konzeptstudie bis hin zu ihrer Realisierung.

Das Konzept basiert auf der Untersuchung und Bewertung von hocheffizienten und gleichzeitig flexiblen Systemen, die auch operative Eingriffe durch das Personal ermöglichen. In einem ganzheitlichen Ansatz wurden nicht nur sämtliche Materialflüsse sowie alternative Lagersysteme und Kommissioniermöglichkeiten betrachtet, sondern auch Nutzungskonzepte und Bebauungsvorschläge für den Standort Flensburg entwickelt.

Stufenweise Erweiterung unter Produktionsbedingungen
Wesentlicher Bestandteil des Konzepts ist ein Stufenplan, der den Ausbau des Standorts abbildet: Angefangen mit einem neuen Wareneingang sowie einem Reservelager in Form eines automatischen Kleinteilelagers, die von Pierau Planung bei laufendem Betrieb integriert wurden. Der Wareneingang verfügt über eine neue Entladetechnik sowie eine teilautomatische Erfassung mit direktem Anschluss an AKL und Kommissionierlager. Zudem wurde er mit einer zweigeschossigen Bühne für die Qualitätssicherung, Retourenabwicklung und Palettierung überbaut. Das AKL mit sechs Regalbediengeräten und dynamischer Fachbelegung ist für bis zu 80.000 Behälter ausgelegt und zeichnet sich durch ein neu entwickeltes Lastaufnahmemittel aus, das bei Bedarf mit einem zweiten LAM nachgerüstet werden kann. „Für ORION sind effiziente und schlanke Prozesse sowie ein optimaler Warenfluss elementar. Aber auch ergonomische Arbeitsplätze und soziale Arbeitsbedingungen stehen in allen Projektschritten ganz oben auf der Agenda“, betont Spitzki.

Bildrechte: @ORION Versand GmbH & Co.KG

Pierau Unternehmensberatung GmbH zählt zu den führenden Planungsbüros für Logistik und Organisation in Europa. Über inzwischen fünf Jahrzehnte hat sich die 1961 gegründete Pierau Unternehmensberatung GmbH einen Namen im Bereich der Planung von Logistiklösungen gemacht. Bis heute haben die Planungsexperten über 1.000 Projekte in Europa und der Russischen Föderation realisiert. Neben dem Hauptsitz in der Hansestadt ist das Unternehmen ebenso in Moskau und Istanbul sowie mit jeweils einer Tochterfirma in London, Österreich und Italien vertreten.

Firmenkontakt
Pierau Unternehmensberatung GmbH
Frau Nicole Morganti
Grotenbleken 33
22391 Hamburg
+49 (0)40 606 899-12
n.morganti@pierau-planung.de
http://www.pierau-planung.de

Pressekontakt
ICD Hamburg GmbH
Frau Michaela Schöber
Haynstraße 25a
20249 Hamburg
+49 40 467 770 10
info@icd-marketing.de
http://www.icd-marketing.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»