Güterverkehr, Transport und Logistik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Transport und Logistik

Sep
26

Höher, schneller, individueller: Der REA JET HR 4K

Höher, schneller, individueller: Der REA JET HR 4K

Der REA JET HR 4K

Mühltal, 26. September 2014 – In allen Branchen geht der Trend zu immer kürzeren Produktzyklen. Die flexible Fabrikation mit modularisierten Komponenten gewinnt daher stetig an Bedeutung. Dem wurde bei der Entwicklung des neuen Kennzeichnungssystems REA JET HR 4K Rechnung getragen: Der hochauflösende Thermal Inkjet Drucker kann schnell und problemlos an jede Anforderung angepasst werden, bietet eine Schrifthöhe von bis zu 50,8 mm und ist dank Schutzklasse IP 65 auch in feuchter oder staubiger Umgebung einsetzbar.

Das System wird wahlweise per PC gesteuert oder direkt über das Display. Das Anwendermenü punktet mit grafischer Benutzerführung und ist intuitiv verständlich. Durch die Unterstützung von True Type Fonts und Unicode können Texte in jeder gewünschten Sprache erstellt werden. Das kompakte Design und zahlreich vorhandene Schnittstellen gewährleisten die einfache Integration des Industriedruckers in die Fertigungslinie. Bei der Ausführung HR pro 4K kann die Steuerung vollständig im Schaltschrank untergebracht werden.

Mit der Erweiterung seiner HR Modellreihe hat REA JET auf die Nachfrage nach mehr Beschriftungshöhe für die Produktkennzeichnung reagiert. Der HR 4K kann mit insgesamt vier Schreibköpfen ausgestattet werden, die jeweils bis zu 12,7 mm große Zeichen generieren. Die variable Darstellung bis zur Höhe von 50,8 mm ist beispielsweise beim Markieren von Umverpackungen von Vorteil und garantiert gut sichtbare Informationen.

Der REA JET HR 4K basiert auf der bekannten Technologie von HP. Das millionenfach im Büro bewährte Thermal Inkjet Verfahren hat sich auch in der Fabrik etabliert und mittlerweile viele Continuous Inkjet-Anlagen ersetzt. In Verbindung mit dem umfangreichen Tintensortiment von REA JET bietet es zahlreiche Möglichkeiten für die industrielle Codierung saugender, nicht poröser, beschichteter oder glänzender Oberflächen. Die Kennzeichnung ist ohne zusätzliche Behandlung innerhalb von Sekundenbruchteilen wischfest sowie licht- und wasserbeständig.

Bildrechte: Copyright REA

Über das Unternehmen

REA JET entwickelt und produziert hochwertige Kennzeichnungs- und Codiersysteme für die berührungslose, industrielle Beschriftung. Zum Portfolio gehören Tintenstrahldrucker, Laser- und Signiersysteme, Etikettierlösungen sowie Tinten und Verbrauchsmittel. Die praxisorientierten Produkte sind für alle Branchen geeignet und bewähren sich weltweit in unterschiedlichsten Industriezweigen.

REA VERIFIER ist Hersteller von Prüfgeräten zur Qualitätskontrolle von Strich- und Matrixcodes. Ziel ist die Prozessoptimierung durch hohe Erstleseraten bei automatischer Identifikation.

REA JET und REA VERIFIER sind Geschäftsbereiche der REA Elektronik GmbH mit Sitz in Mühltal, nahe Frankfurt am Main. Das Partnerunternehmen REA Card entwickelt und vertreibt bargeldlose Zahlungssysteme. REA Elektronik wurde 1982 gegründet, ist inhabergeführt und beschäftigt mehr als 300 Mitarbeiter (2013). Alle REA JET und VERIFIER Produkte sind zu 100 Prozent made in Germany.

Firmenkontakt
REA Elektronik GmbH
Herr Reto Heil
Teichwiesenstraße 1
64367 Mühltal
+49 (0)6154-638 1122
rheil@rea.de
http://www.rea.de

Pressekontakt
KONNEKT PR
Frau Sonja Britta Reber
P.O. Box
69126 Heidelberg
+49 (0)6221/894 086 – 0
reber.konnekt@email.de
http://www.konnektpr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»