Güterverkehr, Transport und Logistik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Transport und Logistik

Mai
06

Jubiläum – 25 Jahre Rafael Vazquez Transporte

Transport- und Kranleistungen aus einer Hand

Jubiläum - 25 Jahre Rafael Vazquez Transporte
Der Fassi F800, aufgebaut auf einem Vierachs-Scania ist das neue Flaggschiff von Rafael Vazquez. Jib

Aachen. Am 11. April 1988 ging Rafael Vazquez als Ein-Mann-Unternehmen an den Start. Heute nach 25 Jahren stehen im Fuhrpark der Rafael Vazquez Transporte und Handels GmbH acht Lkw-Fahrzeuge. Das in Aachen-Alsdorf ansässige Unternehmen hat sich auf den Transport von Containern, schweren Maschinen, Baumaterialien und -maschinen sowie Abbruch- und Rückbauarbeiten spezialisiert. Entsprechend ist über die Hälfte der Lkw-Flotte mit einem Kran ausgestattet. Mehr Kran-Reichweite bedeutete auch mehr Aufträge, wie Rafael Vazquez schnell erkannte. Für seinen Fassi F 660XP, der schon viele Einsätze hinter sich hatte, orderte er deshalb noch 2 weitere Schubstücke für mehr Reichweite des Krans. Bei der jüngsten Investition, einem Fassi F800RA.2.28 he-dynamic, wählte der Fuhrunternehmer gleich ein drittes Gelenk, auch Jib genannt und ließ zudem noch eine Seilwinde V30 anbauen. Die hydraulische Reichweite dieses Krans beträgt ohne Jib 20,70 m, bei einer maximalen Traglast von 2.505 kg am langen Ende. In Verbindung mit dem Jib L214 wird eine Reichweite von 30,15 m und eine Traglast bis 500 kg erzielt. Unter dem Einsatz der am Kran montierten Seilwinde können Lasten bis 3 t gezogen werden.
Den Aufbau des Krans auf dem Vierachs-Scania-Fahrgestell führte die Firma Michels Fahrzeugbau durch. Über 60 Jahre am Markt hat sich der in Geldern ansässige Fahrzeugbauer mit dem Credo – zuhören, planen, verwirklichen eine anerkannte Position in der Region erarbeitet.
Der Scania kann im Anhängerbetrieb 2 Container transportieren. Durch die 6fach-Abstützung ist das Arbeiten mit Last am Haken auch über dem Fahrerhaus problemlos möglich. Damit ist Vierachser ein vollwertiges Kranfahrzeug. Kran-Reichweite ist nicht nur in die Höhe von Bedeutung. Mit seinen Kranen hat Rafael Vazquez bereits kniffligen Einsätze in Hallen durchgeführt, wo horizontale Reichweite verbunden mit ordentlich Hubleistung gefordert war. Durch die Kombination aus Transport- und Kranleistung wurden schon Aufträge abgewickelt, welche die Fahrzeuge bis nach Spanien oder dem Balkan führten.

** Ende Pressetext ** Copyright Fassi Ladekrane GmbH Germany
ganzer Text und 3 Fotos: www.pr-download.com/fassi27.zip

Fassi Ladekrane GmbH ist das deutsche Tochterunternehmen von FASSI GRU S.p.A Italien. LKW-Krane, Krane, Nutzfahrzeugkran

Kontakt
FASSI Ladekrane GmbH
Wolfgang Feldmann
Industriestr. 10
63584 Gründau Rothenbergen
06051 9121 0
info@fassigroup.de
http://www.fassigroup.de

Pressekontakt:
PREWE
Michael Endulat
Goldberger Straße 12
27580 Bremerhaven
+49 (0)471 481 74 44
Michael.Endulat@prewe.com
http://www.prewe.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»