Güterverkehr, Transport und Logistik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Transport und Logistik

Okt
10

Logivations GmbH schließt Geschäftsjahr mit verfünffachtem Jahresumsatz ab

Gespür für Marktanforderungen der Logistik macht sich bezahlt
Logivations GmbH schließt Geschäftsjahr mit verfünffachtem Jahresumsatz ab

München, 06. Oktober 2011 – Die Logivations GmbH, ein internationaler Beratungs- und Softwarelösungsanbieter für die Logistik, beendet ein herausragendes Geschäftsjahr 2010/11: Der Vorjahresumsatz konnte mehr als verfünffacht werden. Auch der Gesamtertrag verzeichnet außerordentliche Wachstumsraten. Dazu der Geschäftsführer für die Bereiche Unternehmensstrategie, Produktmanagement & Entwicklung, Dr. Christoph Plapp: “Das hervorragende Ergebnis zeigt, dass wir in der Lage sind, Herausforderungen an die Logistik frühzeitig aufzudecken und für unsere Kunden Lösungen zu entwickeln, die leicht umzusetzen und für alle Unternehmen bezahlbar sind”. Dabei setzt Logivations in der Logistikberatung und bei der Entwicklung von Konzepten und Softwarelösungen auf neueste Optimierungs- und Internet-Technologien.

Alleinstellungsmerkmal: Durchgängigkeit
Der große Erfolg der Logivations-Softwarelösung W2MO® liegt vor allem darin begründet, dass sie erstmals eine tatsächlich durchgängige Gestaltung und Optimierung der Logistik ermöglicht: Vom Design und der Optimierung logistischer Netzwerke bis hin zur Neuplanung und operativen Optimierung der Intralogistik – ein Komplettangebot, das in diesem Umfang bisher auf dem Markt einzigartig ist. Ebenfalls einzigartig ist, dass die Lösung auch “on Demand” direkt über den Internet-Browser genutzt werden kann. So kann der Nutzer mit nur wenigen Mausklicks und unmittelbar nach seiner Registrierung auf der W2MO® -Website mit ersten eigenständigen Optimierungschritten starten.
Deshalb zeichneten Expertengremien die Lösung auch als “Bestes Produkt” der Logistikmesse LogiMAT 2011 sowie mit dem INNOVATIONSPREIS-IT 2011 im Rahmen der CeBIT 2011 aus.

Dr. Dominik Eberlein, Logivations-Geschäftsführer für die Bereiche Consulting, Finanzen und Recht, resümiert: “Mit W2MO® konnte sich Logivations erfolgreich als internationaler Spezialist für das ganzheitliche Design und die ganzheitliche Optimierung von Logistiksystemen am Markt etablieren und in kurzer Zeit zum Marktführer aufsteigen. Die Aufnahme unserer Software in das Lösungsportfolio zahlreicher renommierter Softwarehäuser wie z.B. der SAP ist ein Beleg dafür”.

Entsprechend gut schätzen die Unternehmensgründer auch die Erfolgsaussichten für die Zukunft ein. In Deutschland und auch international.

Über Logivations:
Die Logivations GmbH ist ein internationaler Beratungs- und Softwarelösungsanbieter mit Standorten in München und Lemberg/Ukraine. Das Unternehmen entwickelt und implementiert innovative Lösungen auf Basis modernster Internet-Technologien für das ganzheitliche Design und die ganzheitliche Optimierung der Intralogistik und Unternehmens-Wertschöpfungsketten. Die Softwarelösung W2MO® ist “die” Internetplattform zur Gestaltung, Optimierung und Bewertung innerbetrieblicher logistischer Prozesse – und dabei sehr einfach zu integrieren. Zur Beratung bei logistischen Netzwerkprojekten setzt Logivations auf das Netzwerkoptimierungstool Supply Chain Guru® des US Marktführers LLamasoft Inc.

www.logivations.com

Logivations GmbH
Daniela Glemnitz
Oppelner Str. 5
82194 Gröbenzell
teamassistenz@logivations.com
089/21909750
http://www.logivations.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»