Güterverkehr, Transport und Logistik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Transport und Logistik

Nov
23

Poolkasten bringt Glasmehrwegsysteme wieder auf Kurs

Kunststoffspezialist LINPAC Allibert entwickelt innovativen Mineralwasserkasten für LOGICYCLE
Poolkasten bringt Glasmehrwegsysteme wieder auf Kurs

Bad Salzuflen, den 23. November 2011 – Für neue Impulse im Mineralwassermarkt hat der Messestand von LINPAC Allibert auf der Brau Beviale vom 9. bis 11. November in Nürnberg gesorgt. Die Testphase des vor einem Jahr eingeführten Poolkastens von LOGICYCLE für 12 0,75-Liter-Glasflaschen war zuvor erfolgreich abgeschlossen worden. Bei der diesjährigen Fachmesse konnte der hellblaue Kasten bereits mit ersten Markterfolgen aufwarten. Für interessierte Besucher gab es zudem die ersten Produkte aus der Serie zum Anfassen. LINPAC Allibert ist einer der führenden Anbieter von Mehrwegtransportverpackungen aus Kunststoff. Die Vertriebsleitung Flaschenkästen gab die Vorteile des neuen Poolkastens auf der Messe bekannt: „Der Mineralwasserkasten wird von Industrie und Handel angenommen, weil einfach alles stimmt. Er ist poolfähig, gut stapelbar, fällt beim Endkunden positiv auf, spart den Mineralbrunnen Kosten und bietet zudem über Meto-Schilder und Flaschenlabel die Möglichkeit eines eigenständigen Markenauftritts am Point of Sale.“ Im Vorfeld hatte LINPAC Allibert die Marktchancen eines neuen Poolkastens für Glasflaschen im Mineralwassersegment ermittelt. Die Anforderungen der Getränkeindustrie wurden ebenso berücksichtigt wie die Wünsche des Getränkehandels und des Endverbrauchers. Marktforschungsstudien hatten ergeben, dass Handelsunternehmen eindeutig Poolgebinde bevorzugen und dass für Individualgebinde höhere Listungsgebühren inzwischen normal sind. Verbraucher legen Wert auf einfaches und ergonomisches Handling, ansprechendes Design und einen guten Preis.
Der von LINPAC Allibert konzipierte Poolkasten ist Bestandteil des von der LOGICYCLE GmbH entwickelten Glasmehrwegsystems für Mineralbrunnen. Dieses beinhaltet sowohl eine neue Glasflasche mit individueller Etikettierung als auch den neuen Kasten, die Anbringung von Meto-Schildern und den gesamten Transportkreislauf. Durch die frühzeitige Kooperation der beiden Unternehmen LOGICYCLE und LINPAC Allibert konnte das Know-how des Kunststoffexperten bereits während der Konzeptionsphase einfließen, sodass der neue Poolkasten nicht nur durch ein ansprechendes Design, sondern auch durch perfekte Lager- und Transporteigenschaften überzeugt. Hier seien einige der vielen Innovationsvorteile des neuen Poolkastens kurz aufgezeigt: geringe Rüstzeit bei der Anlagenumstellung auf das neue Poolgebinde, geringer Sortieraufwand für eine Leistungssteigerung in der Abfüllanlage, Kastengröße im Europalettenformat, Stapelhöhe auf der Europalette mit 5 Lagen und damit 20 % mehr Getränkevolumen.
Wer mehr Informationen wünscht oder Fragen zu dem neuen Poolkasten von LOGICYCLE für 12 0,75-Liter-Flaschen hat bzw. einen persönlichen Termin vereinbaren möchte, erreicht die Firma LINPAC Allibert telefonisch unter +49 (0) 5222970-0 oder per Mail an LMH-Germany@linpac.com.

Die LINPAC Allibert GmbH ist eines der führenden Unternehmen für Mehrwegtransportverpackungen aus Kunststoff in Europa. 50 Jahre Erfahrung bestärken uns darin, praxisorientierte innovative Produktideen in einer qualitativ hochwertigen Umsetzung auf den Markt zu bringen. So unterstützen wir unsere Kunden aus der Automobil-, Getränke- und Lebensmittelbranche sowie aus den Bereichen Retail und Industrie bei der Optimierung ihres Materialflusses. Hierzu zählen wir sowohl die Unterstützung bei der Steigerung der Effizienz und der damit verbundenen Kostenreduzierung als auch die Gewährleistung von Arbeits- und Warensicherheit in der Materialwirtschaft und Logistik.

Die LINPAC Allibert GmbH gehört zur LINPAC-Gruppe, die weltweit für innovative Lösungen für Materialtransport und Verpackung steht. Auf allen Kontinenten vertreten, erzielt die LINPAC-Gruppe mit über 7 000 Mitarbeitern in 83 Werken einen Jahresumsatz von ca. 1,3 Milliarden Euro.

LINPAC Allibert GmbH
Claudia Eickschen
Südring 1 – 5
63165 Mühlheim
Claudia.Eickschen@linpac.com
06108 / 9791-0
http://www.linpacallibert.eu

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»