Güterverkehr, Transport und Logistik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Transport und Logistik

Mai
05

Sekundenschnelle Messergebnisse minimieren Versandkosten

AKL-tec präsentiert CubiScan 75 für die Vermessung von Kartons und Paketen

Sekundenschnelle Messergebnisse minimieren Versandkosten

Mit CubiScan 75 lassen sich kleinere und größere Objekte problemlos vermessen

Mit CubiScan 75 stellt die AKL-tec GmbH ein neues Mitglied der CubiScan-Familie vor. Das Dimensionierungssystem ist für die Vermessung von quaderförmigen Objekten, also Kartons und Paketen in kleinen und großen Logistikumgebungen und für alle Anwendungen im Kurier-, Express- und Paketdienst, prädestiniert. CubiScan 75 erfasst nicht nur Packstücke im Versand und erleichtert die Kommissionierung. Auch die Transport- und Lagerplatzplanung können mit diesem System optimiert werden. Mit seinen Abmessungen von 160 cm in der Höhe, 75 cm Länge und einer Breite von 45 cm lassen sich sowohl kleinere als auch größere Objekte exakt vermessen. Dabei ist die Handhabung denkbar einfach. Der Karton oder das Paket wird einfach auf der Messfläche positioniert. Sobald der kamerabasierte 3D-Sensor das Objekt „gefunden“ hat, wird dieses sekundenschnell sowie präzise vermessen und gleichzeitig zu Dokumentationszwecken fotografiert. Als sinnvolle Ergänzung bietet AKL-tec optional eine Waage zur zusätzlichen Gewichtserfassung an. „Die Dimensions- und ggf. Gewichtsdaten können über eine Ethernet-Schnittstelle direkt in die Software übertragen, dort dauerhaft abgelegt und jederzeit wieder abgerufen werden. Zusammen mit der sehr kurzen Messdauer von zwei bis drei Sekunden führt das zu einer enormen Zeitersparnis“, erklärt Rüdiger Elben, Geschäftsführer der AKL-tec GmbH.

AKL-tec ist ein mittelständisches, familiengeführtes Unternehmen mit Sitz in Alsdorf/Sieg. An diesem Standort werden innovative, lösungsorientierte Systeme zur Vermessung und Erfassung von „logistischen Objekten“ entwickelt und gefertigt. Dabei stehen insbesondere maßgeschneiderte Lösungen zur Ermittlung von Geometriedaten wie Länge, Breite und Höhe sowie zur Verwiegung im Fokus. Die Systeme kommen weltweit bei Logistikern wie Paketdiensten, Versandhändlern, in der Luftfracht und in Speditionen zum Einsatz. Neben der Softwareentwicklung für Multi-Sensor-Systeme bietet das Unternehmen alles aus einer Hand. So zählen auch die mechanische und elektrotechnische Konstruktion zur Unternehmensexpertise.

Firmenkontakt
AKL-tec GmbH
Rüdiger Elben
Boehlstraße 7
57518 Alsdorf
+49 2741 9377-0
pr@akl-tec.de
http://www.akl-tec.de

Pressekontakt
Jansen Communications
Catrin Jansen-Steffe
Birlenbacher Str. 18
57078 Siegen
0271/703021-0
e.dilba@jansen-communications.de
http://www.jansen-communications.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»