Güterverkehr, Transport und Logistik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Transport und Logistik

Apr
30

Westernacher und HARTING intensivieren Partnerschaft im Bereich Industrie 4.0

Auftakt im gemeinsamen Fachseminar „Erfolgreich mit individuellen Produkten – von der Massenfertigung zur Maßanfertigung“

Westernacher und HARTING intensivieren Partnerschaft im Bereich Industrie 4.0

Das Zusammenwachsen von realer und digitaler Welt schreitet immer weiter voran. Dies führt zu völlig neuen Prozessen, Produkten, Dienstleistungen und Strukturen. Um für die Anforderungen der Zukunft gewappnet zu sein, intensivieren Westernacher Consulting und HARTING ihre langjährige Partnerschaft. Innovative Ansätze aus Industrie 4.0 werden gemeinsam weiter vorangetrieben. Westernacher legt dabei den Fokus u.a. auf Lagerlogistik und SAP-Technologien rund um Auto-ID und RFID. Themen wie Auto-ID-Lösungen und digitalisierte Kommissionierung vor dem Hintergrund Industrie 4.0 werden dabei intensiv beleuchtet.

Auftakt dieser verstärkten Partnerschaft bildet das eintägige Fachseminar „Erfolgreich mit individuellen Produkten – von der Massenfertigung zur Maßanfertigung“. Die Referenten von HARTING und Westernacher Consulting demonstrieren, wie Unternehmen mit Integrated Industry den Weg der Veränderung mitgehen und die Wettbewerbsfähigkeit erhöhen können.

Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmer, Werksleiter und Produktionsplaner, und findet an zwei Terminen statt:

– 7. Mai 2015 | 9:30 – 18:00 Uhr
Dortmund, Westfalenstadion (Signal-Iduna-Park)

– 18. Juni 2015 | 9:30 – 18:00 Uhr
Mannheim, John-Deere-Forum

Die Teilnehmer des Seminars lernen in kleinen Gruppen die Bausteine von Industrie 4.0 verstehen, von der Integration der verschiedenen IT-Systeme über Auto-ID-Lösungen bis hin zur digitalisierten Kommissionierung und Auslieferung.

Eine imaginäre Fahrradproduktion soll den Teilnehmern die betriebswirtschaftlichen Anforderungen veranschaulichen. Im besonderen Fokus stehen Themen wie Individualisierung, Flexibilisierung, Steigerung der Ressourceneffizienz, Ergonomie in der Mensch-Maschine-Kommunikation und Lebenszyklus-Management. Exklusive Führungen im Anschluss durch das Westfalenstadion (Signal-Iduna-Park) in Dortmund bzw. durch die Traktorenproduktion in den Mannheimer John-Deere-Werken runden den Seminartag ab.

Die Kosten pro Person und Seminartag betragen 95,- EUR und beinhalten Seminarunterlagen, Verpflegung und Stadion-Tour bzw. Werksführung.

Westernacher is SAP services partner, value added reseller (VAR) and SAP software solution and technology partner. The company is a globally operating consulting company with more than 300 consultants in Europe, Asia, the U.S., and operating via a joint venture in India.

Core competences are Supply Chain Management and After Sales Service Logistics with SAP solutions. Westernacher covers the core processes of Supply Chain Planning, Warehouse Logistics, Fulfillment, Transportation Management, Supply Chain Controlling, Warehouse Billing, and End-to-End Supply Chain Execution.

Kontakt
Dr. Westernacher & Partner Unternehmensberatung AG
Diana Ramus
Im Schuhmachergewann 6
69123 Heidelberg
+49 (0) 6221 187 62 – 0
+49 (0) 6221 187 62 – 11
pr@westernacher.com
http://www.westernacher.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»