Güterverkehr, Transport und Logistik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Transport und Logistik

Mai
22

Zählen auf Alfa Laval – auf der SMM

Alfa Laval wird sich erneut an der führenden internationalen Ausstellung für die maritime Wirtschaft beteiligen, die dieses Jahr vom 9. bis 12. September in Hamburg stattfindet. Am Stand von Alfa Laval auf der SMM werden die Besucher über neue Wege erfahren, die Umweltbelastung und den Energieverbrauch auf Schiffen spürbar zu senken.

Zählen auf Alfa Laval - auf der SMM

Alfa Laval ist ein führender Anbieter von Produkten und Verfahrenslösungen.

Hamburg / Glinde, 22. Mai 2014 – Alfa Laval ( http://www.alfalaval.de ) macht den Unterschied in der maritimen Industrie – und hat die Zahlen, die das unter Beweis stellen. Das Unternehmen präsentiert sich nicht nur unter dem Motto „Zählen Sie auf Alfa Laval“, sondern ermöglicht direkt vor Ort auf dem SMM-Stand auch eine Quantifizierung der Leistungen, die Alfa Laval als verlässlicher Partner der maritimen Industrie bei der Kostenreduktion, dem Erreichen der neuen gesetzlichen Vorgaben und der langfristigen Optimierung der Ausrüstung erbringt.

Die Präsenz von Alfa Laval auf der SMM findet sich in Halle A1 am Stand 228. Neue Informationen und Veranstaltungen hierzu werden regelmäßig unter www.alfalaval.com/smm2014 aktualisiert, einige der Highlights stehen jedoch schon jetzt fest:

Neueste Entwicklungen bei Pure Thinking

Unter den nachhaltigen Lösungen, die Alfa Laval auf der SMM präsentiert, wird das Umweltportfolio „Pure Thinking“ einen besonderen Platz einnehmen. Alfa Laval PureNOx, PureSOx, PureDry und PureBallast werden entweder direkt vor Ort präsentiert oder digital erlebbar gemacht. Der Fokus liegt hierbei auf den neuesten technischen Entwicklungen und den Auswirkungen, die diese Produkte haben, um der maritimen Industrie beim Erfüllen der neuen gesetzlichen Vorgaben zu helfen.

Energieeffizienz und neue Kraftstofflösungen

Sowohl aus finanziellen, als auch aus Gründen des Umweltschutzes hat die Energieeffizienz für die maritime Industrie höchste Priorität. Am SMM Stand von Alfa Laval wird eine umfassende und systematische Vorgehensweise präsentiert, mit der an Bord Energie und Kosten eingespart werden können. Zusammen mit den adaptiven Lösungen, die das Unternehmen für die Kraftstoffzufuhr entwickelt hat, wird ein Einblick in das Alfa Laval Test & Training Centre ermöglicht, wobei der Fokus auf dem Know-how von Alfa Laval im Bereich der Wärmerückgewinnung liegt – erlebbar auf dem Stand durch einen Abwärmekessel in voller Größe.

Zudem wird die Möglichkeit geboten, mehr über die Multi-Fuel-Lösungen von Alfa Laval zu erfahren. Da die Emissionsgrenzwerte immer strenger werden, setzt Alfa Laval mit Erfolg auf das Meistern von technischen Herausforderungen, durch die der Weg für leicht entzündbare Kraftstoffe und der stärkeren Nutzung von LNG geebnet wird.

Verlängerung der Leistung

Einer der Bereiche, auf den Alfa Laval sich in besonderem Maße fokussiert, ist der Service, der ein integraler Bestandteil der Lösungen des Unternehmens für die maritime Industrie ist. Alfa Laval ist weltweit mit Servicestützpunkten präsent, um die Leistungen der Systeme sicherzustellen. Der Fachkompetenz und dem umfassenden Angebot des Service-Teams von Alfa Laval wird daher ein besonderer Platz auf dem Stand zur Verfügung gestellt, an dem ein fachlicher Austausch am Objekt – wie beispielsweise einer S-Separator-Trommel – stattfinden kann.

Experten, Veranstaltungen und weitere Informationen

Während der gesamten Ausstellung werden Experten von Alfa Laval vor Ort sein, mit denen die wichtigsten Systeme und Produkte diskutiert werden können, von den Separatoren über die Abgaskessel bis hin zu den Plattenwärmeübertragern, Frischwassererzeugern und den Inertgas-Systemen. Bei einer Reihe von Veranstaltungen am Stand werden sie durch prominente Vertreter der Industrie unterstützt, die erläutern, wie sie die Lösungen von Alfa Laval und den Ansatz des Unternehmens, die Herausforderungen der Branche zu lösen, beurteilen.

Details zu Veranstaltungen und anderen Entwicklungen werden auf der SMM-Kampagnenseite von Alfa Laval unter www.alfalaval.com/smm2014 veröffentlicht.

Über Alfa Laval:

Alfa Laval (www.alfalaval.com) ist ein weltweit führender Anbieter von Produkten und kundenspezifischen Verfahrenslösungen, die auf den Schlüsseltechnologien des Unternehmens in den Bereichen Wärmeübertragung, mechanische Separation oder Fluid Handling basieren.

Die Geräte, Systeme und Dienstleistungen des Unternehmens sind speziell entwickelt, um den Kunden bei der Optimierung der Prozesse zu unterstützen. Die Lösungen helfen ihnen beim Erhitzen, Kühlen, Separieren und Transportieren von Produkten in Branchen, in denen Lebensmittel und Getränke, Chemie und Petrochemie, Pharmaartikel, Stärke, Zucker und Ethanol produziert werden.

Die Produkte von Alfa Laval werden auch in Kraftwerken, auf Schiffen, in der Maschinenbau-Industrie, im Bergbau, in der Abwasserbehandlung sowie für Klima- und Kälteanwendungen eingesetzt. Alfa Laval arbeitet weltweit in gut 100 Ländern eng mit den Kunden zusammen, um ihnen dabei zu helfen, im globalen Wettbewerb vorne zu bleiben.

Alfa Laval ist an der Nasdaq OMX gelistet und erwirtschaftete im Jahr 2013 einen Jahresumsatz von rund 29,9 Mrd. SEK (ca. 3,45 Milliarden Euro). Das Unternehmen verfügt heute über rund 16 300 Mitarbeiter.

Alfa Laval Mid Europe GmbH
Claudia Berg
Wilhelm-Bergner-Strasse 7
21509 Glinde
+49 40 7274 2200
claudia.berg-pawellek@alfalaval.com
http://www.alfalaval.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»