Güterverkehr, Transport und Logistik

Kostenlose Pressemitteilungen zu Transport und Logistik

Mai
30

Hermann Ellermann stellt erste kranbare Absetzmulde “2 in 1” vor

Hermann Ellermann stellt erste kranbare Absetzmulde   "2 in 1" vor
Die neue Absetzmulde von Hermann Ellermann ist kranbar. Das bedeutet mehr Flexibilität im Alltag.

Die Hermann Ellermann GmbH stellt eine neu entwickelte und von der Dekra geprüfte kranbare Absetzmulde in Anlehnung an die DIN 30720-1 vor. Der Clou: Die spiralgefederten Kunststoffdeckel lassen sich mit wenigen Handgriffen montieren bzw. demontieren, ganz nach Bedarf. Das kann sogar Vorort auf der Baustelle geschehen. Die Mulden sind mit hochgezogenen Schütten gebaut und bieten je nach Größe ein Ladevolumen zwischen 5 und 10 m³. Als zulässiges Gesamtgewicht gibt der in 27777 Ganderkesee ansässige Hersteller 10.000 kg an.
“Mit dieser Lösung kann der Kunde sehr flexibel auf das Tagesgeschäft reagieren. Außerdem sind die Kunststoffdeckel aufgrund des Baukastensystems tauschbar. So passen die Deckel einer 7m³ Absetzmulde auch auf den 10m³ Behälter “, erklärt dazu Fred Henschel aus dem Unternehmen. Bei vielen Details trägt der zum Gebrauchsmuster angemeldete Behälter die Handschrift von Fred Henschel, einem Mann aus der Praxis.
Wird an den 4 Kranösen ein Hebemittel angeschlagen, lässt sich die Absetzmulde mit jedem entsprechenden Baustellenkran oder auch Lkw-Ladekran dort absetzen, wo sie im Einsatz gebraucht wird. Natürlich kann die Mulde mit jedem Absetzkipper Lkw aufgenom-men, transportiert und umgeschlagen werden. Ein 3-fach Kipplager wie auch eine Stapelsicherung sind obligatorisch und konform zur neuesten DIN 30720-1, wie auch die übrige Behälterausführung.
Weitere Informationen finden Sie unter
www.ellermann-container.de

** Ende Pressetext **
vollständiger Text und Fotos download:
www.pr-download.com/hermann.ellermann3.zip
Copyright: Hermann Ellermann Containersysteme GmbH

Seit über 20 Jahren werden Abrollcontainer und Absetzmulden konstruiert, die den hohen Anforderungen unserer Kunden entsprechen. Durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden fließen ständig neue Erkenntnisse ein. Ein permanenter Verbesserungsprozess, um die Wünsche unserer Kunden zu erfüllen. Die Hermann Ellermann Containersysteme ist in 27777 Ganderkesee ansässig

Hermann Ellermann Containersysteme GmbH
Thomas Ellermann
Gewerbestr. 6
27777 Ganderkesee
+49 (0)4222 94 70 70

http://www.ellermann-container.de
info@ellermann-container.de

Pressekontakt:
PREWE
Michael Endulat
Goldberger Straße 12
27580 Bremerhaven
Michael.Endulat@prewe.com
+49 (0)471 481 7444
http://www.prewe.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»