Jetzt BG BAU Förderung für KRAUSE-Produkte sichern!

Jetzt BG BAU Förderung für KRAUSE-Produkte sichern!

Jeder Unfall ist einer zu viel! Arbeitsunfälle mit Personenschäden sind oft schmerzhaft für die Betroffenen und teuer für das Unternehmen. Damit Ihre Teammitglieder in Zukunft sicher ihrer Arbeit nachgehen können und Sie dabei auch noch Geld sparen, haben wir die Lösung.

Investitionen in den Arbeitsschutz zahlen sich aus

In vielen Unternehmen herrscht immer noch die weit verbreitete Meinung, dass Arbeitsschutz mit hohen Kosten verbunden ist und sich Investitionen in Präventionsmaßnahmen kaum lohnen. Eine Studie der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) zeigt jedoch, dass das Gegenteil der Fall ist. Die Studie, die eine umfassende Kosten-Nutzen-Analyse der betrieblichen Prävention durchführte, ermittelte den „Return on Prevention“ – eine Kennzahl, die das wirtschaftliche Erfolgspotenzial von Investitionen in den Arbeitsschutz verdeutlicht. Die Daten der Studie zeigen, dass in den untersuchten Betrieben ein beeindruckender „Return on Prevention“ von 2,2 erreicht wurde. Mit anderen Worten: Jeder in den Arbeitsschutz investierte Euro bringt einen mehr als doppelt so hohen wirtschaftlichen Nutzen.

Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) fördert die Anschaffung von Leitern, Tritten, Fahrgerüsten und anderen Arbeitsmitteln, um Unfälle am Arbeitsplatz zu vermeiden und die Sicherheit der Beschäftigten zu gewährleisten. Als führender Hersteller hochwertiger Steigtechnik bietet KRAUSE eine Vielzahl von Produkten, die den Sicherheitsstandards entsprechen und die Arbeitsbedingungen verbessern. Mit der BG BAU Förderung können Unternehmen nicht nur die Sicherheit am Arbeitsplatz erhöhen, sondern auch finanzielle Vorteile nutzen. Die Förderung trägt dazu bei, die Anschaffungskosten für qualitativ hochwertige Leitern, Tritte und Fahrgerüste zu senken, was langfristig zu Einsparungen führt.

Eine Win-Win-Situation für die Unternehmen

Zu den Vorteilen von Investitionen in den Arbeitsschutz gehören:

+ Reduzierung von Arbeitsunfällen

+ Senkung von Krankheits- und Unfallkosten

+ Steigerung der Produktivität

+ Verbesserung des Unternehmensimages,

+ Erfüllung gesetzlicher Anforderungen

+ Bindung und Gewinnung von Mitarbeitern

+ Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit

+ Nachhaltigkeit und langfristiger Erfolg.

KRAUSE bietet eine breite Palette von Produkten an, die optimal auf die Bedürfnisse verschiedener Branchen zugeschnitten sind und deren Anschaffung von der BG BAU gefördert werden. Wie alle KRAUSE-Produkte zeichnen sie sich durch Langlebigkeit, Stabilität und Sicherheit aus. Nutzen Sie jetzt die BG BAU Förderung, um Ihre Arbeitsumgebung sicherer zu machen und gleichzeitig Kosten zu sparen.

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über unsere Produkte und die Fördermöglichkeiten zu erfahren.

Weitere Informationen zur BG BAU Förderung und den geförderten Produkten unter: https://www.krause-systems.de/bg-bau-foerderung.html

Das KRAUSE-Werk in Alsfeld/Hessen wurde 1900 gegründet und hat somit eine über 120-jährige Tradition im Bereich der Fertigung und des Vertriebs von Steig- und GerüstSystemen. In dieser Zeit hat sich das dynamisch wachsende Unternehmen zu einer international agierenden Unternehmensgruppe entwickelt. Weitere Produktions- bzw. Vertriebsstätten in Polen, Ungarn und der Schweiz wurden in den letzten Jahren aufgebaut und erweitert.

Firmenkontakt
KRAUSE-Werk GmbH & Co. KG
Wolfgang Jung
Am Kreuzweg 3
36304 Alsfeld
+49 (0) 6631 / 795 – 0
a610461f9ced673036ace4fce0de3a34c669df2f
http://www.krause-systems.de

Pressekontakt
team digital GmbH
Wolfgang Jung
Hopfmannsfelder Str. 7
36341 Lauterbach
06641-9116511
a610461f9ced673036ace4fce0de3a34c669df2f
https://www.team-digital.de