7. IWL-Logistiktage: Der Mensch im Mittelpunkt der Logistik

Bereits zum siebten Mal in Folge lädt die IWL AG die Logistikbranche in diesem Jahr ins Ulmer Stadthaus ein. Ergonomie und altersgerechte Logistik – das sind einige der aktuellen Trends und Entwicklungen, die vom 19. bis 20. Mai 2011 im Fokus des umfangreichen Vortragsprogramms der 7. IWL-Logistiktage stehen.

“Der Mensch steht für uns in diesem Jahr im Mittelpunkt des Interesses, denn der demographische Wandel geht auch an der Logistikbranche nicht unbemerkt vorbei”, erläutert Ralph Ehmann, Gründer und Vorstand der IWL AG.… mehr “7. IWL-Logistiktage: Der Mensch im Mittelpunkt der Logistik”

VTL sponsert den 7. Logistikevent

Urban Retail Logistics: Die Stadt schläft nicht.

Fulda. Die VTL Vernetzte-Transport-Logistik GmbH, unterstützt den Kölner Branchentreff von EKUPAC und HERZIG, welcher am 7. April 2011 im KölnSky stattfindet.

Der Event will die Herausforderungen bei der Versorgung einer Großstadt deutlich machen und diskutieren: Die urbane Bevölkerung wächst und stellt dabei Logistik, IT und Handel vor immer größere Aufgaben. Um die Versorgung der Städte nachhaltig sicher zu stellen, sind neue, ressourcenschonende und effektive Konzepte notwendig.… mehr “VTL sponsert den 7. Logistikevent”

Erfolg für E+P-Workshop-Tour mit IBM

Dreimal volles Haus für die Workshopreihe “Wettbewerbsfaktor Warehouse-Logistik” von E+P und IBM. Rund 80 Logistikleiter und IT-Verantwortliche informierten sich auf den Veranstaltungen in Hamburg, Düsseldorf und München über Optimierungsmöglichkeiten in der IT-gestützten Warehouse-Logistik.

“Die Resonanz der Interessenten war wie auch schon bei unserem ersten gemeinsamen Workshop mit IBM im Vorjahr sehr positiv”, erklärt Marco Ehrhardt, geschäftsführender Gesellschafter von Ehrhardt + Partner.… mehr “Erfolg für E+P-Workshop-Tour mit IBM”

Papierhersteller hat Echtzeit-Blick in Bestände

Orbit Logistics realisiert Lagerautomatisierung
Papierhersteller hat Echtzeit-Blick in Bestände

Von der Hartpapierhülse über die Verpackungspapierrolle bis hin zum Außenstirndeckel: Die meisten Packmittel des österreichischen Publikationspapierherstellers Norske Skog GmbH, Bruck, werden elektronisch als Konsignationsware verwaltet. Möglich wird diese Automatisierung mit hohem Einsparpotenzial durch ein neues Vendor Warehouse Management (VWM)-System der Orbit Logistics Europe GmbH, Leverkusen. Die Lagerautomatisierung bietet außerdem die Option, mehrere Lieferanten eines Rohstoffes parallel abzubilden.… mehr “Papierhersteller hat Echtzeit-Blick in Bestände”

Total Frankreich automatisiert elektronische Zollabwicklung

EMCS-Prozesse in OpenTAS integriert / Anbindung an GAMM@ des französischen Zolls
Total Frankreich automatisiert elektronische Zollabwicklung

Der französische Mineralölkonzern Total nutzt in seinen fünf Raffinerien in Frankreich OpenTAS für EMCS. Das Excise Movement and Control System ist seit Januar 2011 in vielen Ländern der EU verbindlich. Mit der von Implico entwickelten und in OpenTAS integrierten Lösung für die elektronische Zollabwicklung profitiert Total unter anderem von erhöhter Datensicherheit und Effizienz.… mehr “Total Frankreich automatisiert elektronische Zollabwicklung”

BI-LOG jetzt Fulfillment-Dienstleister für Tele2

Individuelle Service-Logistik: Maßanzug statt Konfektion – Flexibel, effizient, transparent und schnell in der Umsetzung

Scheßlitz, 22. März 2011. Der Spezial-Dienstleister BI-LOG Logistik und Informationsmanagement hat den Telekommunikationsanbieter Tele2 als Kunden gewonnen. Seit wenigen Wochen versendet BI-LOG die Internet-Router für Tele2 und ist verantwortlich für das Retouren-Management. Die wesentliche Stärke von BI-LOG besteht darin, Services auf höchstem Qualitätsniveau flexibel, hoch individualisiert und extrem schnell “auf die Straße” zu bringen.… mehr “BI-LOG jetzt Fulfillment-Dienstleister für Tele2”

Vollintegrierte Blechbearbeitungsprozesse

Wie ZAKO Lagerfläche und Handlingzeiten spürbar reduziert

60 Prozent der bisherigen Lagergrundfläche sowie mind. 50 Prozent der in der Blechfertigung bis dato üblichen Materialhandlingzeiten spart ZAKO, ein Hersteller von Sanitär- und Metalltechnik, durch den Einsatz einer vollautomatisierten Blechfertigungszelle von Remmert. Das neu integrierte Lagersystem versorgt den angeschlossenen Laser kontinuierlich mit Platinen und bietet durch die implementierte Logistiksoftware PRO WMS Enterprise 100-prozentige Transparenz bei der Material- und Bestandsverwaltung.… mehr “Vollintegrierte Blechbearbeitungsprozesse”

transport logistic und CeMAT bieten zwei Reisepakete für internationale Besucher

Auf Grund der Terminnähe werben transport logistic und CeMAT international gemeinsam für den Besuch beider Veranstaltungen. Zwei Reisepakete mit einem branchenspezifischen Besichtigungsprogramm überbrücken die Zeit zwischen beiden Messen. Die CeMAT findet vom 2. bis 6. Mai 2011 in Hannover und die transport logistic vom 10. bis 13. Mai 2011 in München statt.

Auf der CeMAT werden Innovationen und Produkte rund um die Intralogistik präsentiert, während auf der transport logistic die Themen Transport, Verkehr und Dienstleistungen im Vordergrund stehen.… mehr “transport logistic und CeMAT bieten zwei Reisepakete für internationale Besucher”

Ehrhardt + Partner: Softwareupdate für Fressnapf-Lager

Bei Fressnapf gibt es alles für Hund, Katze, Maus & Co. Für die Versorgung der europaweit über 1.100 Märkte ist eine optimale Warehouse-Logistik an den beiden Lagerstandorten Krefeld und Feuchtwangen unerlässlich. Für die notwendige Prozesstransparenz sorgt hier das Lagerführungssystem LFS des Warehouse-Experten Ehrhardt + Partner. Im Rahmen eines Releasewechsels auf die neueste Softwareversion führt die Fressnapf Tiernahrungs GmbH eine Reihe neuer Module ein, die unter anderem eine effizientere Auswertung der Lagerprozesse ermöglichen.… mehr “Ehrhardt + Partner: Softwareupdate für Fressnapf-Lager”

Transuniverse wird neuer Belgien-Partner von 24plus

Start der Verkehre am 1. April 2011 / Starkes Stückgutunternehmen mit flächendeckendem Netz und hohem internationalen Stückgutvolumen / Bisheriger Partner Universal Express scheidet einvernehmlich aus
Transuniverse wird neuer Belgien-Partner von 24plus

Hauneck, Wondelgem, Eupen 18.03.2011 Die Transuniverse Forwarding NV wird zum 1. April 2011 neuer Belgien-Partner der Stückgutkooperation 24plus logistics network. Die internationale Spedition mit Hauptsitz in Wondelgem bringt ihre Niederlassung Eupen in das 24plus-Netz ein. Transuniverse löst den bisherigen Belgien-Partner Universal Express aus Maasmechelen ab.… mehr “Transuniverse wird neuer Belgien-Partner von 24plus”