Volvo Trucks präsentiert drei neue Modelle

Volvo Trucks präsentiert drei neue Modelle

(Bildquelle: @www.volvotrucks.com)

Wir stellen vor: Volvo FH Electric, Volvo FM Electric und Volvo FMX Electric – angetrieben von bis zu 18.000 zylindrischen Batteriezellen.

Volvo Trucks hat die vollständige Elektrifizierung seiner Produktpalette für 2020 angekündigt und will im nächsten Jahr drei neue EV-Modelle (insgesamt sechs) einführen.

Die ersten beiden Volvo FL Electric und Volvo FE Electric für den Stadtverkehr werden seit 2019 in Europa in Serie produziert. Auf dem amerikanischen Markt bietet das Unternehmen seit Dezember 2020 den Volvo VNR Electric an.

In der zweiten Hälfte des Jahres 2022 wird das Unternehmen die Serienproduktion von drei weiteren Lkw in Europa aufnehmen:

Volvo FH Electric

Volvo FM Electric

Volvo FMX Electric

“Mit dem Verkaufsstart der neuen elektrischen Volvo FH- und Volvo FM-Modelle ist ein elektrifizierter Transport nicht nur für städtische Gebiete, sondern auch für den Regionalverkehr zwischen Städten möglich. Außerdem schafft das neue Elektromodell Volvo FMX neue Möglichkeiten, Bautransporte leiser und sauberer zu machen.”

Der Volvo FM Electric konnte bereits einen beachtlichen Auftrag über 100 Einheiten verbuchen, während in den USA der größte Auftrag für den VNR 16 Einheiten umfasst.

Der Volvo FH Electric wird derzeit von DHL Freight in Schweden unter realen Bedingungen getestet.

Die neuen Volvo FH, FM und FMX Electric

Werfen wir einen Blick auf die drei neuen Volvo Lkw. Sie sind für ein Gesamtzuggewicht von bis zu 44.000 kg ausgelegt und mit 180-540 kWh-Batterien ausgestattet. Die Reichweite beträgt je nach Version bis zu 300-380 km (186-236 Meilen).

Laut The Elec werden die Batteriezellen für die neuen Lkw von Samsung SDI geliefert, das seit mindestens 2019 der Batteriepartner von Volvo Trucks ist. Interessanterweise handelt es sich dabei um zylindrische Zellen des Typs 2170 (NCA-Chemie mit hoher Energiedichte und einem Nickelanteil von über 80%). Ein einzelnes Fahrzeug könnte bis zu 18.000 Batteriezellen erhalten.

Volvo verbaut 2 oder 3 Elektromotoren, die mit einem einzigen 12-Gang I-Shift-Automatikgetriebe kombiniert sind. Das I-Shift-Getriebe wurde von den konventionellen Modellen übernommen, verfügt aber über eine modifizierte Software, die an die Elektromotoren angepasst ist. Wir gehen davon aus, dass es sich um einen Kompromiss handelt, der aber wahrscheinlich akzeptabel ist, vor allem für den ersten Versuch, die größten Modelle zu elektrifizieren.

Zum Aufladen gibt es zwei Optionen. Sie umfassen ein bordeigenes Ladegerät (bis zu 43 kW dreiphasig) oder DC-Schnellladung mit bis zu 250 kW.

Volvo FH Electric: Modell mit hoher Nutzlast für den Transport von Stadt zu Stadt.

Technische Daten des Volvo FH Electric:

Reichweite: Bis zu 300 km (4×2 Sattelzugmaschine)

Batteriekapazität: 180-540 kWh, 2-6 Batterien

Bruttokombinationsgewicht: Bis zu 44 Tonnen

Achsenkonfigurationen:

Zugmaschine: 42, 62, 6×4

Starr: 42, 62, 64, 82, 84

Alle Achsen sind luftgefedert

Kabine: Niedriges Schlafwagenfahrerhaus, Schlafwagenfahrerhaus, Globetrotter-Fahrerhaus, Globetrotter XL-Fahrerhaus

Antriebsstrang: 2-3 Elektromotoren, I-Shift-Getriebe

Leistung: Bis zu 330-490 kW (450-666 PS) Dauerleistung

Ladezeit (volle Ladung):

9,5h mit AC (43 kW) dreiphasig

2,5h mit Gleichstrom (250 kW)

Bildquelle: @www.volvotrucks.com

alle-lkw.de ist ein internationaler LKW-Marktplatz, wo Sattelzugmaschinen, Anhänger, Auflieger, Kommunal- und Sonderfahrzeuge und andere Arten von Nutzfahrzeugen sowie Ersatzteile vorgestellt sind. Die Internetseite dient dazu, Nutzfahrzeuge bequem zu werben und sie schnell zu verkaufen. Der Katalog umfasst tausende Angebote von den europäischen Herstellern wie MAN, MERCEDES BENZ, SCANIA, VOLVO, RENAULT usw. Die einfache Suchnavigation der Webseite ermöglicht, ein zu allen Forderungen passendes Modell des Fahrzeuges problemlos auszuwählen.

Kontakt
SIA Truck1.eu
Tomas Mazurkiewicz
Krisjana Barona iela 130 k-3
LV-1012 Riga
+371 648 816 33
mail@alle-lkw.de
https://www.alle-lkw.de