Alpensped startet Klimainitiative 50/50

Klimaneutrale Transporte

Alpensped startet Klimainitiative 50/50
(Bildquelle: Alpensped GmbH)

Alpensped startet im September die Klimainitiative 50/50: Ab dann haben Kunden die Möglichkeit, ihre Transporte klimaneutral durchführen zu lassen. Das Besondere: Der mittelständische Logistiker übernimmt 50 Prozent der Kompensationskosten – und zwar für jede entstehende Tonne CO2.

Das Mannheimer Familienunternehmen Alpensped gilt seit Jahren als Vorreiter in Sachen grüner Logistik. Zertifiziert nach ISO 14064 (CCF = Unternehmens-Fußabdruck) und nach DIN EN 16258 (TCF = transportbezogener Fußabdruck), arbeitet die Verwaltung des Mittelständlers bereits seit 2011 klimaneutral und kompensiert seit 2015 einen Teil seiner Transportdienstleistungen über Klimaschutzprojekte der Non-Profit-Organisation myclimate.… mehr “Alpensped startet Klimainitiative 50/50”

Neues ProGlove Zubehör erleichtert das Aufladen von Barcode Scannern deutlich

10-Slot Charging Station erlaubt schnelles Aufladen mehrerer MARK-Barcodescanner an einem Ort

Neues ProGlove Zubehör erleichtert das Aufladen von Barcode Scannern deutlich

München, 22.September 2020. ProGlove, der führende Hersteller ergonomischer Wearables für die Industrie, bringt eine 10-Slot Charging Station für seine preisgekrönten Wearable Barcode Scanner auf den Markt. Diese Erweiterung des ProGlove Zubehörs ermöglicht es Anwendern, zehn MARK-Geräte gleichzeitig an nur einem Ort aufzuladen. Dabei bestehen mehrere Montageoptionen. Die 10-Slot Charging Station ist mit allen MARK-Geräten kompatibel.… mehr “Neues ProGlove Zubehör erleichtert das Aufladen von Barcode Scannern deutlich”

Hellmann holt Monika Thielemann-Hald als Global Head of Automotive Logistics

Hellmann holt Monika Thielemann-Hald als Global Head of Automotive Logistics
Monika Thielemann-Hald wird Global Head of Automotive Logistics bei Hellmann

Osnabrück, 24. September 2020. Der international tätige Full-Service-Dienstleister Hellmann Worldwide Logistics konnte Monika Thielemann-Hald für die Position als Global Head of Automotive Logistics gewinnen. Damit folgt Frau Thielemann-Hald auf Martin Wehner, der den Automotive-Bereich bei Hellmann in den letzten Jahren erfolgreich geleitet und nun die Rolle des Chief Commercial Officers Europe übernommen hat.… mehr “Hellmann holt Monika Thielemann-Hald als Global Head of Automotive Logistics”

FUSO eCanter bereist die Welt

FUSO eCanter bereist die Welt
(Bildquelle: @www.internationales-verkehrswesen.de)

Im vergangenen Jahr hat der FUSO eCanter, der erste vollelektrische Kleintransporter von Daimler Truck in Kleinserie, mehrere Länder bereist, um die vollelektrische Stadtversorgung zu fördern. Um Regierungsvertretern, potenziellen Kunden, Medien und der breiten Öffentlichkeit die Technologie seines innovativen E-Antriebs und die Vorteile des Fahrzeugs vorzustellen, besuchte der eCanter Taipei (Taiwan, China), Jakarta (Indonesien) und Chennai (Indien) auf dem asiatischen Kontinent.… mehr “FUSO eCanter bereist die Welt”

ITxPT-konforme Bahnrouter NB3800

Investment für Verkehrsbetreiber gesichert

ITxPT-konforme Bahnrouter NB3800

Bern, September 2020 – Wer nach einem leistungsstarken, robusten und vielseitig einsetzbaren Router für Light-Rails, Straßenbahnen und den Bahnverkehr sucht, wird bei NetModule fündig. Mit dem ITxPT-konformen NB3800 Router bietet der Kommunikationsspezialist den Verkehrsbetreibern Sicherheit und Interoperabilität mit anderen ITxPT-konformen Geräten ihrer Infrastruktur. NetModule ist seit 2019 Principal Member der Initiative, um einen einheitlichen Standard für IT-Systeme (z.B.… mehr “ITxPT-konforme Bahnrouter NB3800”

Anna Lynch wird Director Business Transformation & Intelligence bei CHEP Deutschland

CHEP bündelt Verantwortung für die Themen Strategie, Innovation und Digitalisierung, um Kundenwert weiter zu steigern

Köln, 15. September 2020 – CHEP Deutschland erweitert sein Top-Management: Anna Lynch übernimmt die in der Geschäftsführung neu geschaffene Position des Director Business Transformation & Intelligence. In dieser Funktion wird sie eine entscheidende Rolle spielen, alle Chancen der Digitalisierung auszuschöpfen und dadurch Mehrwert für Kunden und für CHEP zu generieren.… mehr “Anna Lynch wird Director Business Transformation & Intelligence bei CHEP Deutschland”

Workforce Management in der Cloud

Logistik-Dienstleister SENATOR INTERNATIONAL entscheidet sich für eine Cloudlösung aus dem Hause ATOSS

Workforce Management in der Cloud
SENATOR INTERNATIONAL setzt auf Remote Einführung von ATOSS Workforce Management Software (Bildquelle: SENATOR INTERNATIONAL)

München, 14.09.2020. Der global agierende Logistik-Dienstleister SENATOR INTERNATIONAL hat sich für die cloudbasierte ATOSS Logistics Solution entschieden. Aufgrund der aktuellen Situation wird die Workforce Management Software weitestgehend remote mit agilem Projektmanagement eingeführt. Kick-off, Anforderungsworkshop, Installation, Parametrierung und Anbindung an die vorhandene Hard- und Software erfolgen digital.… mehr “Workforce Management in der Cloud”

everstox gewinnt für seine Logistikplattform zwei neue Kunden aus der Lebensmittelbranche

Die beiden Lebensmittelmarken automatisierten mit everstox ihre Logistikprozesse und profitieren von schnellem Versand auf allen Vertriebskanälen

everstox gewinnt für seine Logistikplattform zwei neue Kunden aus der Lebensmittelbranche
Alle Logistikdaten stets im Blick: Das Dashboard der Plattformlösung everstox (Bildquelle: everstox)

München, 14. September 2020 – everstox, Betreiber der gleichnamigen, deutschlandweit ersten API-basierten Logistikplattform, expandiert kontinuierlich und steigt jetzt auch in den Lebensmittelbereich ein: Die beiden innovativen Foodtech-Start-ups vly und Spooning setzen auf die digitale, datengetriebenen Plattform von everstox und profitieren von automatisierten Prozessen, schnellem Versand ihrer Produkte und einem Netzwerk hochwertiger Logistikpartner.… mehr “everstox gewinnt für seine Logistikplattform zwei neue Kunden aus der Lebensmittelbranche”

Umweltfaktoren sind entscheidend für Erholung der Luft- und Raumfahrtindustrie nach Covid-19

Umweltfaktoren sind entscheidend für Erholung der Luft- und Raumfahrtindustrie nach Covid-19
Wie kann sich die Luft- und Raumfahrtindustrie von den Einbußen durch die Covid-19-Pandemie erholen? (Bildquelle: @Protolabs)

Feldkirchen bei München, 9. September 2020 – Wie kann sich die Luft- und Raumfahrtindustrie von den Einbußen durch die Covid-19-Pandemie erholen? Diese und weitere Fragen wurden Branchenexperten im Rahmen des Reports Horizon Shift von Protolabs gestellt. Um ein aktuelles Bild der Branche widerzuspiegeln, wurden einige Experten im Juni erneut befragt – diese Daten erweitern die ursprünglichen Ergebnisse der Erhebungen im Februar und März 2020 zusätzlich.… mehr “Umweltfaktoren sind entscheidend für Erholung der Luft- und Raumfahrtindustrie nach Covid-19”

Wohlgefühl fährt mit – beim VMS Verkehrsverbund Mittelsachsen

Ergonomic Solutions sorgt für sichere Befestigung der kontaktlosen Zahlung

Wohlgefühl fährt mit - beim VMS Verkehrsverbund Mittelsachsen
Ergonomic Solutions SpacePole Halterung im Bus (Bildquelle: www.ergonomic.solutions)

Reisende sollen sicher und geschützt in Bus und Bahn unterwegs sein und sich möglichst wohlfühlen. In den letzten Monaten tragen Verkehrsunternehmen einem geänderten Bewusstsein ihrer Fahrgäste Rechnung: Die meisten Menschen bevorzugen heute kontaktlose Zahlungen statt Bargeld. Und diese Zahlungsmöglichkeiten erwarten sie auch im Nah- und Fernverkehr.… mehr “Wohlgefühl fährt mit – beim VMS Verkehrsverbund Mittelsachsen”